ITSM Workshop Intensiv

Dieser Workshop eignet sich hervorragend zum pragmatischen Einstieg in IT Service Management. Auf der Basis eines strukturierten Vorgesprächs wird eine individuelle Gestaltung eines zweitägigen Workshops durchgeführt. Mithilfe der angepassten Schulungsunterlagen gewinnen die Teilnehmer:innen einen konkreten und praxisorientierten Überblick zu FitSM. Das Ziel dieses Workshops ist die gemeinsame Erarbeitung eines Fahrplans für die nächsten Aktivitäten im IT Service Management. Hier habe ich einen hilfreichen Blogartikel verfasst.

Die Teilnehmer werden mit den wesentlichen Aspekten im IT Service Management vertraut gemacht. Grundlegende Begriffe und Konzepte im IT-Service-Management werden erläutert, der Zweck und Aufbau der einzelnen FitSM-Standards sowie deren Beziehungen zu anderen Standards und Rahmenwerken dargestellt und das dem FitSM zugrundeliegenden Prozessmodell behandelt. Wesentlicher Bestandteil sind die Anforderungen aus FitSM-1, die Prozesse aus FitSM-2 und die Rollen aus FitSM-3.

Lernziel

Dieses Seminar bietet eine fundierte Einführung in FitSM auf Basis des offiziellen Syllabus. Alle wichtigen Elemente und Inhalte des FitSM-Frameworks werden behandelt und anahnd der konkreten Fragestellungen und Herausforderungen der Teilnehmer:innen bearbeitet.

Ihre Vorteile

  • Sie lernen auf der Basis Ihrer Anforderungen die wesentlichen Inhalte des FitSM Frameworks kennen
  • Sie erhalten einen Eindruck von den Einsatz- und Umsetzungsmöglichkeiten von FitSM in der Praxis
  • Die Schulungsunterlagen enthalten umfangreiche Inhalte aus dem FitSM-Buch
  • Sie führen praxisorientierte Diskussionen mit dem Trainer und erarbeiten sofort umsetzbare Aktivitäten

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die sich für praxisorientiertes und pragmatisches IT Service Management interessieren und noch keinerlei Vorwissen mitbringen und sich in kompakter Form einen Überblick im IT Service Management verschaffen möchten. In der kurzen Dauer von zwei Tagen wird ein Schnelleinstieg erreicht, der die wesentlichen Elemente von FitSM als leichtgewichtigem Standard für IT Service Management anschaulich näherbringt. IT-Manager und IT-Leitungsverantwortliche nehmen ebenso wertvolles Wissen wie Mitarbeiter im IT Service Management und der IT allgemein mit.

Methodik

Dieses Training setzt auf eine ansprechende Mischung aus Vortrag und Diskussionen. Auf der Basis der umfangreichen Schulungsunterlagen wird die Wissensvermittlung durch praxisnahe Darstellung vorgenommen und durch aktive Beteiligung der Teilnehmer zum jeweiligen Lernstoff ergänzt und erweitert. Die jahrelange Erfahrung von Dierk Söllner als Trainer und Berater im IT Service Management, in der Organisationsentwicklung und in der Aus- und Weiterbildung von IT-Fach- und Führungskräften sichert eine perfekte Kombination aus Training und Beratung.

Inhalte

  • Einführung und grundlegende Begriffe und Konzepte im IT Service Management
  • Aufbau von FitSM und wichtige Inhalte
  • FitSM-Prozessmodell
  • Anforderungen aus FitSM für die Nutzung in der Praxis

Organisation

Voraussetzungen

Für den Besuch dieser FitSM Schulung benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Alle Inhalte werden in der Schulung erarbeitet.

Ablauf

Das Seminar dauert zwei Tage (9:00 – 17:00 Uhr)

Kontaktformular

Ich freue mich auf Ihre schriftliche Anfrage. Gerne können Sie mich auch unter 004916094458594 direkt anrufen.